Pittler ProRegion

Ein stark­er Partner

Die Pit­tler ProRe­gion Beruf­saus­bil­dung GmbH in Lan­gen ist aus der früheren Pit­tler Maschi­nen­fab­rik her­vorge­gan­gen. Eigen­tümer sind die Stadt Lan­gen und die Fra­port AG. Pit­tler engagiert sich in der über­be­trieblichen Beruf­saus­bil­dung, Erwach­se­nen­schu­lung, Dien­stleis­tung und Auftragsfertigung. 

Das alles find­et in den mod­er­nen Werkhallen und Schu­lungsräu­men in Lan­gen und Darm­stadt statt. Durch den mod­er­nen Fer­ti­gungs- und Dien­stleis­tungs­bere­ich kön­nen prak­tis­che Erfahrun­gen sowie Abläufe eines Unternehmens real­ität­snah abge­bildet und ver­mit­telt werden. 

Mit seinen Part­nern auf kom­mu­naler Ebene sowie zahlre­ichen Indus­triebe­trieben gehört das Unternehmen, das eng mit den IHK‘s und Arbeit­sagen­turen zusam­me­nar­beit­et, zu den größten Anbi­etern im Markt.

IHK Fachkraft für Großküchentechnik

In Koop­er­a­tion mit der bekan­nten Berufs- und Weit­er­bil­dung­sein­rich­tung Pit­tler ProRe­gion Beruf­saus­bil­dung GmbH, ini­tierte der Ver­band die “Grund­la­gen­qual­i­fika­tion Großküchen­tech­nik”. Hier ler­nen die Mitar­beit­er anhand von Prax­isübun­gen an den Geräten in nur 11 Wochen alles über die wesentlichen Funk­tio­nen, den Tausch und Anschluss der Geräte sowie sämtliche anfal­l­en­den Wartungs- und Ser­vicear­beit­en. Sie ler­nen Schalt­pläne lesen und eine struk­turi­erte Vorge­hensweise bei der Fehlersuche. 

Konzept und Kursaubau

Der Lehrgang startet immer im Sep­tem­ber und teilt sich auf in zwei Präsen­zphasen bei Pit­tler ProRe­gio in Lan­gen (Hes­sen) und einen Prax­is­teil im eige­nen Unternehmen von sechs Monat­en (Novem­ber bis April), der zwis­chen den bei­den Lehrgangs­blöck­en liegt. In dieser Zeit sam­meln die Teil­nehmer weit­ere prak­tis­che Erfahrun­gen und ler­nen ihr Arbeit­sum­feld bess­er ken­nen. Mit ein­er Prü­fung vor der IHK Offen­bach erhal­ten die Teil­nehmer den Abschluss „IHK Fachkraft für Großküchentechnik“. 

(mehr …)

Grundlagenqualifikation Großküchentechnik

In sämtlichen Fach­han­des­be­trieben der Gas­tronomie- und Großküchenausstat­tung wer­den hän­derin­gend tech­nisch ver­sierte Mitar­beit­er gesucht. Aktuelle Mit­glieder­be­fra­gun­gen ergaben, dass der Man­gel an Fachkräften eines der größten Wach­s­tumshem­nisse dieser auf­streben­den Branchen darstellt. Hinzu kommt auch ein sich verän­dertes Per­sonal­mar­ket­ing um im anhal­tenden “War of Tal­ents” die richtige Mitar­beit­er­ansprache und Medi­enkanäle zu find­en. Hier kämpft man zusät­zlich mit Großun­ternehmen und Konz­er­nen um zukün­ftige Fachkräfte. 

(mehr …)

Qualifizierung mit Zusatznutzen: Ergänzende Lehrgangselemente bringen praxisrelevanten Mehrwert

Am 02. Sep­tem­ber 2019 startet die „Grund­la­gen­qual­i­fizierung Großküchen­tech­nik“ des Fachver­band Gas­tronomie- und Großküchen-Ausstat­tung e.V. (GGKA) im neu geschaf­fe­nen Schu­lungsraum bei Pit­tler ProRe­gion Beruf­saus­bil­dung GmbH in Lan­gen bei Frank­furt. Sie führt zum Abschluss „IHK-Fachkraft für Großküchen­tech­nik“. Damit haben Fach­be­triebe für Gas­tronomie- und Großküchenausstat­tung die Möglichkeit, ihren tech­nis­chen Kun­den­di­enst per­son­ell zu verstärken.

(mehr …)

Qualifizierung mit Zusatznutzen

Ergänzende Lehrgangse­le­mente brin­gen prax­is­rel­e­van­ten Mehrwert

Am 02. Sep­tem­ber 2019 startet die „Grund­la­gen­qual­i­fizierung Großküchen­tech­nik“ des Fachver­band Gas­tronomie- und Großküchen-Ausstat­tung e.V. (GGKA) im neu geschaf­fe­nen Schu­lungsraum bei Pit­tler ProRe­gion Beruf­saus­bil­dung GmbH in Lan­gen bei Frank­furt. Sie führt zum Abschluss „IHK-Fachkraft für Großküchen­tech­nik“. Damit haben Fach­be­triebe für Gas­tronomie- und Großküchenausstat­tung die Möglichkeit, ihren tech­nis­chen Kun­den­di­enst per­son­ell zu verstärken.

(mehr …)