Nachhaltigkeit

Batterieentsorgung

Pünk­tlich zum neuen Jahr tritt am 1.01.2021 das neue Bat­teriege­setz (BattG2) in Kraft. Zukün­ftig soll es nur noch pri­vatwirtschaftlich organ­isierte her­stellereigene Rück­nahmesysteme (HRS) geben, die zueinan­der im Wet­tbe­werb ste­hen. Her­steller und andere Erstin­verkehrbringer von Geräte­bat­te­rien müssen sich jew­eils für einen revolvieren­den Zeitraum von 12 Monat­en (unter­jährig), bei 3 Monat­en Kündi­gungs­frist zum Ende der jew­eili­gen Laufzeit, einem Rück­nahmesys­tem anschließen. Für die Händler ist kün­ftig min­destens eine kosten­lose Entsorgung von Alt­bat­te­rien pro Jahr gewährleistet…

(mehr …)

Neues Energielabel

Ab dem 01.03.2021 gel­ten erst ein­mal nur für viele Haushalts­geräte neue EU-Energielabel.

Das Wichtig­ste:

  • Die neuen Labels haben nur noch die Effizien­zk­lassen A bis G. Geräte aus der heuti­gen Bestk­lasse „A+++“ lan­den kün­ftig teils in den Klassen C, D oder E.
  • Die Angaben zum Stromver­brauch auf den neuen Energiela­bels sind nicht mit denen der alten Etiket­ten ver­gle­ich­bar, aber real­is­tis­ch­er. Der Grund sind verän­derte Messverfahren.
  • Ver­brauch­er kön­nen über QR-Code weit­ere Pro­duk­t­in­for­ma­tio­nen einsehen.
(mehr …)

Energieeffzienz in Großküchen

Ein Leit­faden des HKI 

Der Energie­ver­brauch von Pro­duk­ten ste­ht immer mehr im Fokus des Inter­ess­es von Kun­den und poli­tis­chen Entschei­dungsträgern. Die Daten­bank HKI CERT Großküchen­tech­nik informiert schnell und über­sichtlich über den Energie­ver­brauch von Großküchengeräten. Damit erhal­ten die Händler und andere Inter­essierte ein zen­trales Medi­um zur Infor­ma­tion und zum Ver­gle­ich von energie­ver­brauch­srel­e­van­ten Daten.

(mehr …)