Ab dem 01.03.2021 gel­ten erst ein­mal nur für viele Haushalts­geräte neue EU-Energielabel.

Das Wichtig­ste:

  • Die neuen Labels haben nur noch die Effizien­zk­lassen A bis G. Geräte aus der heuti­gen Bestk­lasse „A+++“ lan­den kün­ftig teils in den Klassen C, D oder E.
  • Die Angaben zum Stromver­brauch auf den neuen Energiela­bels sind nicht mit denen der alten Etiket­ten ver­gle­ich­bar, aber real­is­tis­ch­er. Der Grund sind verän­derte Messverfahren.
  • Ver­brauch­er kön­nen über QR-Code weit­ere Pro­duk­t­in­for­ma­tio­nen einsehen.

Mit der neuen Skalierung wird es aus­sagekräftiger. Denn zulet­zt lagen bspw. bei den Kühlschränken fast alle Mod­elle in den Bestk­lassen. Eine leichte Ein­schätzung, welche Typen wirk­lich weniger Energie benöti­gen, war dadurch kaum noch möglich.

Als weit­ere Neuerung bieten die Labels kün­ftig bei manchen Geräten zusät­zliche Infor­ma­tio­nen. So sieht man zum Beispiel bei Wasch- und Geschirrspül­maschi­nen, wie viel Zeit das Energies­parpro­gramm benötigt, zu dem der angegebene Stromver­brauch gehört.

Aktuell erhal­ten Händler bere­its Elek­trogeräte mit zwei EU-Energiela­bels im Kar­ton. Weil das alte Label noch bis zum 28. Feb­ru­ar 2021 auf den Ausstel­lungs­geräten und im Web­shop gezeigt wer­den muss, ist es jet­zt noch mit dabei. Erst Anfang März darf – und muss — der Händler dieses durch das neue erset­zen. Denn Dop­pelkennze­ich­nung ist nicht erlaubt!

Die neue Verord­nung bet­rifft diverse Gerätekat­e­gorien: Waschmaschi­nen, Waschtrock­n­er, Geschirrspüler, Kühl- und Gefrierg­eräte, Wein­lager­schränke, elek­tro­n­is­che Dis­plays, Mon­i­tore und Fernse­her. Der Händler muss aber nicht nur darauf acht­en, dass er vom Her­steller zwei Labels (alt und neu) zu den Geräten bekommt. Er muss das alte Label an den Ausstel­lungs­geräten anbrin­gen und das neue Label sorgfältig auf­be­wahren, damit er es später aus­tauschen kann. Fehlende Labels müssen beim Her­steller ange­fordert wer­den. Gibt es kein neues Label, müssen die betrof­fe­nen Geräte bis zum 01.12.2021 abverkauft werden!